In meinem Webinar zum Thema “Datenschutz und Privatsphäre in sozialen Netzen” habe ich bereits darauf hingewiesen, warum ein gesundes Maß an Privatsphäre auch in sozialen Netzen nötig ist. Ich möchte darauf noch einmal näher eingehen und an einigen Beispielen zeigen, wie die persönlichen Informationen in sozialen Netzen missbraucht werden können.

Wenn Sie interesse haben, tragen Sie Ihre Kontaktdaten am Ende der Seite ein, Sie erhalten dann einen Link zum Online-Webinarraum.

Teilnehmer:

Bisher keine Antworten!

Für diese Veranstaltung können keine Anmeldungen mehr entgegengenommen werden. Die Anmeldefrist ist vorbei.
Für diese Veranstaltung können keine Anmeldungen mehr entgegengenommen werden. Die Anmeldefrist ist vorbei.