Mein erstes Webinar zum Thema Google+ ist gut angekommen, das Video dazu ist inzwischen online.

Aufgrund der Nachfragen beim Webinar habe ich das Thema für die nächste Woche noch einmal geändert, ich möchte nun über Datenschutz und Privatsphäre in sozialen Netzen berichten.

Dabei möchte ich insbesondere auf Facebook und Google+ eingehen, damit sich die Teilnehmer selbst entscheiden können, welche persönlichen Daten sie in welchem Netz preisgeben möchten.

Ich möchte auch darlegen, warum der Schutz von persönlichen Daten im Internet besonders wichtig ist, und wie man sich schützen kann.

Das Webinar findet am Donnerstag, 21.07. um 19.00 Uhr statt, anmelden kann man sich via Facebook, Xing und über meine Homepage.

Update: Hier die Aufzeichnung des Webinars: